fbpx

Ein Grund zum Jubeln – Keine Gebühren mehr!

2018-01-23T17:22:10+01:0023.1.2018|News|

Mietverträge über Wohnraum sind künftig gebührenfrei! Dies betrifft die "Vertragsgebühr" bzw. "Vertragsvergebührung", nicht aber die Maklerprovision. Die Befreiung von der Vergebührung des Mietvertrags gilt für Mietverträge über Wohnraum, die ab dem 11. November 2017 geschlossen werden. Provision oder Gebühren… ist das nicht alles das gleiche? Das werden sich nun Viele fragen, aber hier kann [...]

360° ist das neue Format

2018-01-18T14:04:51+01:004.9.2017|News|

Aus vielen Branchen sind die 360°-Bild- und VR-Technologie schon nicht mehr wegzudenken, hierzu zählen vor allem die Unterhaltungsindustrie und überwiegend technische Zweige wie die Architektur- und Ingenieurbranche. Was in diesen Zweigen bereits ein wichtiger Faktor geworden ist, birgt auch für die Immobilienmaklerbranche viel Potential. Wie der Erfolg von Anbietern für 360° Technologien in den USA [...]

Bieterverfahren – Zum Ersten, zum Zweiten … nicht ganz!

2017-08-30T11:17:46+02:0030.8.2017|News|

Immer öfter werden Immobilien mittels Bieterverfahren angeboten. Doch was genau versteckt sich hinter diesem Begriff? Ähnlich einer Auktion wird für die Immobilie (meistens) ein Mindestpreis angesetzt und Gebote abgegeben. Es wird explizit darauf hingewiesen, dass es sich hier um ein Bieterverfahren handelt. Nach Ablauf einer - meist kurzen - vorgegebenen Frist kann der Verkäufer nun [...]

Bestellerprinzip auch in Österreich?

2017-05-17T21:21:02+02:0017.5.2017|News|

Seit Mitte 2015 gilt in Deutschland das Bestellerprinzip für Mietwohnungen. Was so viel heißt, wie, dass derjenige, der den Makler beauftragt, auch die Provision bezahlt. Der nächste Schritt wird bereits angedacht, die Erweiterung auf Kaufobjekte. In Österreich wird zurzeit heftig das Für und Wider des Auftraggeberprinzips – wie es auch genannt wird - diskutiert. Nach [...]

Ist das noch Science Fiction?

2017-05-17T19:48:03+02:0023.1.2017|News|

Roboter, Künstliche Intelligenz, flexible Nutzung von Lebensräumen, Machine Learning, Smart-Home, 3D-Druck, Big Data, Cloud-Computer, Virtual-Reality, Innovativer Wohnungsbau… Die Liste an Schlagwörtern ist endlos, und glaubt man den Experten vom Zukunftsinstitut oder DieImmobilie werden all diese Technologien, Konzepte und Ideen großen Einfluss auf die Immobilienbranche haben. Von Kühlschränken die uns darüber informieren welche Gerichte wir mit [...]

Das schwarze Brett aus blauem Licht

2017-05-17T19:52:24+02:008.11.2016|News|

In immer mehr Bereiche des alltäglichen Lebens hält das Internet Einzug. So gehört es heute bereits zur Normalität seine Bankgeschäfte online abzuwickeln oderseinen Arzttermin online zu organisieren. Man postet auch mal seinen Freunden ein Foto vom Frühstück aus dem neuen Lokal ums Eck auf die Pinnwand. Da liegt es auf der Hand, dass Medien wie das [...]

Barrierefrei in das Jahr 2016

2017-05-17T19:57:46+02:0018.2.2016|News|

Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz in vollem Umfang in Kraft Seit 1. Jänner 2016 ist das 2006 verabschiedete Gesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen in vollem Umfang in Kraft. Dieses Gesetz schreibt Barrierefreiheit in allen öffentlichen Gebäuden vor.   Was bedeutet barrierefrei? Alle öffentlichen Gebäude, also etwa Verbrauchergeschäfte, Reisebüros und Arztpraxen, müssen von jeder Person ohne fremde Hilfe betreten werden [...]

Anpassungspflicht

2017-05-17T19:50:34+02:0014.1.2016|News|

Alternative Streitbeilegung - Neue Informationspflichten für Websites ab Jänner 2016 Mit 9. Jänner 2016 treten wesentliche Bestimmungen des Alternative-Streitbeilegung-Gesetzes (AStG) in Kraft. Dadurch wird eine entsprechende EU-Richtlinie umgesetzt (RL 2013/11/EU). Alternative-Streitbeilegung-Gesetz (AStG)? Nach diesem Gesetz können sich Unternehmer und Verbraucher anstelle eines Gerichtsverfahrens freiwillig auch einem alternativen Streitbeilegungs-Verfahren unterziehen. In Zuge dessen ist der Kunde über [...]

Leistbares Wohnen am gefragtesten

2017-05-17T19:50:23+02:0018.11.2014|News|

Eigentumswohnungen bis 150.000 Euro gefragt Willhaben.at hat anhand von Grundbucheinträgen die Eigentumspräferenzen in den Landeshauptstädten untersucht und kam zu einem interessanten Ergebnis. Leistbares Wohnen, also z.B. Eigentumswohnungen bis 150.000 Euro, ist am gefragtesten. Preisklassen schaffen Überblick Im Segment bis 150.000 Euro wurden rund 45 Prozent aller Wohnungstransaktionen abgewickelt. Dabei wurden für die Analyse von willhaben.at die Grundbucheinträge in den [...]